Käsekuchen

Backrezepte, Kuchen Rezept kommentieren

Slowjacks Käsekuchen - super lecker

Kuchen backen ohne Boden

Heute habe ich ein Rezept von Slowjacks Großtante als Grundlage für meine Variation eines Käsekuchens verwendet. Der Clou an diesem Käsekuchen ist der fehlende Boden. Ja hier gibt es keine Absicherung, wenn etwas schief geht. Kein Boden, keine Sicherung. Käsekuchen ohne Boden.

Zutaten:

  • 1 kg Magerquark
  • 4 Eier
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Tüte Vanillepuddingpulver (37 g)
  • 1 Tüte Vanillesoßenpulver
  • 2 TL Backpulver
  • handvoll Rosinen
  • 13 bittere Mandeln (oder 50g gehackte süße Mandeln)

Zubereitung:

Wer diesen Kuchen mit bitteren Mandeln (ungeschält) backen will, muss diese erst in heißem Wasser ein paar Minuten liegen lassen. Dann die braune Haut abziehen und kleinhacken, beiseite legen. Da bittere Mandeln häufig erst zur Weihnachtszeit im Handel erhältlich sind, könnt ihr euch auch mit ca. 50g gehackten süßen Mandeln behelfen. Die gibt es immer, meist in kleinen Tütchen von 100g.

Einfach backen, denn alles kommt in eine Schüssel

Als erstes kommt die Butter in einen kleinen Topf auf den Herd, bei kleiner Flamme oder niedriger Stufe schmilzt die Butter so langsam dahin. Währenddessen füllt ihr in eine mittelgroße Schüssel den Quark, die vier Eier, den Zucker, das Vanillepudding- und Vanillesoßenpulver, die zwei TL Backpulver, den Saft einer halben Zitrone und die gehackten Mandeln. Sobald die Butter flüssig ist, diese in die Schüssel dazu geben. Die Rosinen mit warmen Wasser waschen, abtropfen lassen und rein damit.

Die Rosinen noch dazu

Den Backofen schon mal anmachen und bei Ober- und Unterhitze vorheizen auf 180°C.

Alles mit einem Rührgerät 2-3 Minuten auf niedriger Stufe mischen, sonst spritzt euch das Ganze durch die Gegend. Sobald der Teig schön glatt ist in eine gefettete Springform gießen und ab in den Ofen. Auf der mittleren Schiene bei 180°C, Ober- und Unterhitze, ca. 50-60 Minuten backen. Der Käsekuchen sollte am Ende goldbraun obendrauf sein. Wird er beim backen zu schnell dunkel, stellt ihn eine Schiene tiefer in den Backofen.

Ohne Boden wie man sieht

Abkühlen lassen und dann guten Appetit.

Viel Spaß beim Kochen und Genießen. Eure Winnegirl.

Dir gefällt das Rezept, dann drucke es für alle deine Freunde aus, maile es jedem den du kennst und bring das Rezept zu Facebook.